Tag 1 : Auf dem Weg nach #Borgarnes

Wer wenig Zeit auf dem Weg nach Borgarnes hat, nutzt auf der Ringstraße 1 in Westisland den 5,7 Kilometer langen Tunnel Hvalfjarðargöngin. Er führt durch 2,8 bis 3,3 Mio. Jahre altes Basaltgestein unter dem Hvalfjörður-Fjord hindurch und verläuft auf einer Länge von 3.750 m unter dem Meer. Seine tiefste Stelle liegt 165 Meter unter der Meeresoberfläche (=Meeresniveau 0m). Der Tunnel wurde 1998 eröffnet und verkürzt die Strecke zwischen Reykjavik und Borgarnes um 61 Kilometer. (c) eldey.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.