Danke für 2015

Liebe Freunde,

Ein New York City U-Bahnzug fasst 1.200 Menschen. Dieses Blog wurde in 2015 etwa 6.000 mal besucht. Um die gleiche Anzahl von Personen mit einem New York City U-Bahnzug zu befördern wären etwa 5 Fahrten nötig….sagt WordPress.

Ich sage, danke, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, meine bescheidenen Fotos zu betrachten und ein paar Minuten Zeit auf dieser Seite zu verbringen.

Daher Danke und alles Gute für 2016 – wir sehen uns….

Euer ChriSpaMi

File_1

Die Doppelwendeltreppe in Graz – Kunstwerk eines unbekannten Steinmetz

Die Grazer Doppelwendeltreppe als Zwillingswendeltreppe (so ihr offizieller Name) wurde in den Jahren 1499 bis 1500 in der Regierungszeit des deutschen Königs und späteren Kaisers Maximilian I. von einem unbekannten Baumeister einer mittelalterlichen Bauhütte in der Grazer Burg von Steinmetzen errichtet.

Die Grazer Treppe ist in der Baukunst Mitteleuropas nicht die einzige und nicht die älteste ihrer Form, aber eine der bedeutendsten. Sie zeichnet sich durch die besonders hohe Qualität der Detailausführung und die Gewagtheit ihrer Konstruktion mit Hohlspindeln aus. Hier kommt die Experimentierlust der spätgotischen Baukunst unter Kaiser Maximilian I. zum Ausdruck.