#Ponta de São Lourenço – #Madeira

Heute mit mutigem Fotograf 😉

Die meisten Urlauber werfen bereits beim Landanflug auf Santa Cruz einen ersten Blick auf die besonders im Sommer karg und unwirtlich anmutende Landschaft der nordöstlichen Landspitze von São Lourenço. Die hohen (150 m) und nach Norden hin steil abfallenden Klippen bieten aber mit ihren spektakulären Aussichten ein deutliches Kontrastprogramm zu den immergrünen Landschaften im Inneren der Insel. (..Wiki)