#Castello_del_Belmonte, #Portugal

Unsere Reise geht weiter nach :

Belmonte  –

ist eine Kleinstadt (Vila) und ein Kreis (Concelho) in Portugal. Es gehört zu den zwölf historischen Dörfern, den Aldeias Históricas de Portugal, und ist Teil der Rede de Judiarias, der Route der portugiesischen Judenviertel. (wiki)

#Castillo_de_Marvao, #Portugal (3)

Marvão ist eine an der spanischen Grenze gelegene Kleinstadt (Vila) und ein Kreis (Concelho) in Portugal mit 3553 Einwohnern (Stand 30. Juni 2011).[1] Er gehört zum Distrikt Portalegre.

Auf einem 800-860 m hohen Felsplateau gelegen, bietet die Stadt einen schönen Blick über die umliegende Serra de São Mamede. (wiki)

Mitten auf dem Hügel : #Marvão, #Portugal

Marvão ist eine an der spanischen Grenze gelegene Kleinstadt (Vila) und ein Kreis (Concelho) in Portugal mit 3553 Einwohnern (Stand 30. Juni 2011).[1] Er gehört zum Distrikt PortalegreAuf einem 800-860 m hohen Felsplateau gelegen, bietet die Stadt einen schönen Blick über die umliegende Serra de São Mamede. Dank seiner strategischen Lage im Grenzgebiet zu Spanien blickt der Ort auf eine bewegte Geschichte zurück. Im Zusammenhang mit den steten Bedrohungen und Eroberungen über die Jahrhunderte sind die umfangreichen Befestigungsanlagen der Stadt entstanden. Ein Antrag auf Anerkennung als UNESCO-Welterbe läuft.[3]  (c) Wiki