#Carcassonne

Schweren Herzens trennen wir uns von Albi und vor Allem von diesem Quartier – hier haben wir in Albi gewohnt : http://www.toursaintececile.com/chambres.html

Nun nähern wir uns unserem nächsten Ziel : Carcassonne !

Im Mittelalter lebten 3.000–4.000 Menschen in Carcassonne, das Anfang des 13. Jahrhunderts zu den Hauptstützpunkten der Katharer gehörte. 1209 war es Ziel des Albigenserkreuzzugs. Aber dazu später mehr…

 

#Toulouse-Lautrec in #Albi

Henri Marie Raymond de Toulouse-Lautrec-Monfa * 24. November 1864 in Albi; † 9. September 1901 war ein französischer Maler und Grafiker des Post-Impressionismus im ausgehenden 19. Jahrhundert. Berühmt wurde er insbesondere durch Plakate, die er unter anderem für das Pariser Varieté Moulin Rouge am Montmartre anfertigte. (c) wiki

Der #Bischofspalast in #Albi

Der Palais de la Berbie ist ein ehemaliger Bischofspalast in Albi in Südfrankreich. Der komplex verschlungene Donjon stammt aus dem Hochmittelalter und wurde mehrmals umgebaut. An den Donjon angelehnt sind Gebäude aus dem 15. bis 17. Jahrhundert. Heute beinhaltet das Gebäude das Musée Toulouse-Lautrec. Der Palast ist UNESCO-Welterbe. (c) wiki